Platzprobleme

Die Story des Bastard LMS Administrators from hell (BLAFH) geht weiter, siehe auch die anderen Storys des BLAFH in der entsprechenden Kategorie.

Schon wieder klingelt das Telefon. Es ist einer dieser Dozenten die permanent Videos in das LMS schaufeln.

„Ich brauche mehr Platz“, sagt er.

„Warum ziehen Sie dann nicht in eine größere Wohnung? Also mein Schwager der vermietet…“

Quatsch, in meinem MOBI Account natürlich, Sie Idiot.

Idiot? Oh-oh…
Es tut mir leid“, sage ich wie Mutter Beimer in der Lindenstrasse „aber ich hab‘ das nicht ganz mitgekriegt. Was sagten Siedoch gleich?“

Ich kann die aufkommende Angst durch die Leitung riechen. Aber es ist zu spät: Er ist bereits erledigt und er weiss es.

„Hmm, ich sagte, ich hätte gerne etwas mehr Speicherplatz in meinem MOBI Kurs, ..bitte.“

`Bitte`, wie süß. Glaubt er echt, dass ihm das jetzt noch hilft?
„Aber natürlich, kein Problem. Ich kümmere mich sofort darum.
Mit einem Lächeln gehe ich in seinen Account und mache meine Arbeit. Ich höre ihn erleichtert aufatmen, obwohl er die Sprechmuschel mit der Hand
abdeckt.
Schon erledigt. Sie haben jetzt massig Platz in Ihrem Account.“

„Wieviel?“

Das geht mir nun wirklich auf den Keks! Nicht nur, dass diese Lehrenden dauernd Speicherplatz von mir fordern, Sie wollen mich auch noch kontrollieren und protestieren, wenn ich Ihnen nicht genug gebe, sind aber selbst nicht in der Lage mal ein Video auf eine vernünftige Webgröße zu bringen. Dieser Video-Fuzi sollte glücklich sein mit dem, was er von mir bekommt, und basta!
Wieder mit Mutter Beimer: „Also, schaun‘ wir mal. Sie haben 500 GB frei.“

„Klasse! 1000 GB zusammen, das passt. Vielen Dank!„, sagt er begeistert von seinem Verhandlungsgeschick.

Moment!“ unterbreche ich. Das muss man richtig geniessen „500 GB insgesamt.

„Was? Ich habe doch schon 500 GB belegt. Wie kann ich dann noch 500 GB frei haben?“

So langsam dämmert es ihm. Ich sage nichts. Ist auch nicht nötig. Er wird die Tragweite schon bald begreifen.
Ich mag mich wenn ich eklig bin. Ehrlich :-)!

Sie sind gespannt auf weitere Abenteuer des BLAFH?  Dann schauen Sie wieder mal vorbei

 to be continued …

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.